Seelsorge mit jungen Menschen

Save the date 2017

  • 19. Oktober -- Lightpainting outdoor

    Lightpainting outdoor - Lichtgraffiti


    Lightpainting ist eine fotografische Technik und arbeitet mit der Langzeitbelichtung. Wir können unterschiedliche Bewegungsabläufe mit Licht vor der Kamera darstellen, Namen in Licht schreiben, kreative Lichtbilder schaffen. Die unterschiedlichen Bewegungsabläufe werden vor der Kamera unter Zuhilfenahme verschiedenster Leuchtmittel und Techniken durchgeführt. 
    Ziel Ausprobieren der Technik mit Licht zu malen, mit Licht kreativ die Stadt gestalten

    Zielgruppe: Interessierte ab 14 Jahren

    Zeit & Ort 19.10.2017, 18:30 Uhr - 21:30 Uhr Fachstelle, Poststraße 6, 55545 Bad Kreuznach

    Kosten: keine

    Anmeldeschluss: 12.9.2017

  • 23. November 2017 -- Live Escape Game Kirn

    Live Escape Game - Exit Experience

    Ein Team – Eine Aufgabe – Ein Raum- Eine Stunde

    Die Live Escape Games folgen einem einfachen Prinzip: Indizien suchen, Hinweise kombinieren, Aufgaben lösen und Codes knacken. Ohne Teamarbeit geht dabei nichts! In diesem Live Escape Game spielt auch der Glaube und die Bibel eine Rolle, denn die Erzählung hinter den Aufgaben orientiert sich an einer Geschichte aus der Bibel.  
    Ziel: Ein Live Escape Game erleben und Austausch und Reflexion für den Einsatz in der Schule oder Jugendarbeit.

    Zeit & Ort: 23.11.2017, 18:00 Uhr im Kath. Pfarrheim Kirn

    Kosten: keine

    Anmeldeschluss: 17.11.2017

  • 9. Dezember -- Nightfever in St. Nikolaus Bad Kreuznach

    Du bist eingeladen…

    Nightfever kennenzulernen!

    Das nächste Nightfever in der Nikolauskirche in Bad Kreuznach findet am Samstag, dem 9. Dezember 2017 ab 18:00 Uhr statt (2. Adventssamstag).

    Nightfever ist eine Initiative junger Christen, die die Liebe Gottes erfahren haben und an andere weitergeben möchten. Bei den Nightfever-Abenden erlebst du offene Kirchen mit einer besonderen Atmosphäre aus Musik, Gebet und Kerzenlicht. Und das zu einer Zeit, in der Kirchen normalerweise längst geschlossen sind. Komm vorbei und bleibe, so lange du möchtest. Die Nightfever-Abende werden seit dem Weltjugendtag 2005 in Köln von jungen Christen gestaltet und sind Teil der weltweiten Nightfever-Initiative.

Die Freizeitenbroschüre "Los Geht`s 2017" ist eine Zusammenstellung aller Freizeiten in der Stadt und im Landkreis Bad Kreuznach.

Sie kann  auf der Homepage des Kreisjugendring Bad Kreuznach e.V. heruntergeladen werden. 

Handys recyceln – Gutes tun

Über 100 Millionen ausgediente Handys liegen ungenutzt in deutschen Schubladen. Dabei können diese Geräte noch Gutes bewirken.
Mit der Aktion „Handys recyceln – Gutes tun“ kann nach Angabe von missio doppelt geholfen werden. „Erstens werden die in den Althandys enthaltenen wertvollen Rohstoffe in Europa aufbereitet und wiederverwertet“, so der missio-Präsident. „Zweitens erhält missio von der Verwertungsfirma Mobile Box für jedes recycelte Handy einen Teil des Erlöses für Hilfsprojekte im Kongo“.
Die Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Bad Kreuznach in der Poststr. 6 beteiligt sich an der Sammelaktion. Hier können, auch über den 07. September hinaus, die alten Handys abgegeben werden. Weitere Informationen unter www.missio-hilft.de oder bei der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Bad Kreuznach, Poststr. 6, 55545 Bad Kreuznach, 0671-72151, fachstellejugend.bad-kreuznach@bistum-trier.de

2018, 2019 ...

  • 21. April 2018 -- Bolivienkleidersammlung

    Info's folgen ...

  • 9. - 13. Mai 2018 -- Katholikentag in Münster

    Falls ihr Interesse an der Fahrt und in eurer Pfarrei keine Fahrt angeboten wird, dann meldet euch bei Daniel Bidinger. Wir finden gemeinsam eine Lösung.  

    weitere Informationen unter Katholikentag.de

    Dort findet sich auch eine Übersicht der Preise:
    Eine Dauerkarte kostet 87 Euro und gilt vom 9. bis 13. Mai 2018.
    Eine ermäßigte Dauerkarte kostet 63 Euro.
    Bei Bestellungen bis zum 15. März 2018 wird auf Dauerkarten und ermäßigte Dauerkarten ein Frühbucherrabatt von 10 Euro angerechnet. 

  • 29.07 - 04.08.2018 -- Rom - Messdienerwallfahrt

    Eine Pilgerreise der Superlative steht bevor! 50.000 Ministrant_innen aus vielen verschiedenen Ländern sind eingeladen nach Rom. Und DU kannst dabei sein! Vom 29.07 bis 04.08.2018 werden wir zusammen mit Weihbischof Jörg Michael Peters und Diözesanjugendpfarrer Matthias Struth unterwegs sein. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten, der Geschichte der ewigen Stadt, mitreißenden Gottesdiensten, gelebtem, jungen Glauben und viel Sonne und Spaß trifft sich die Welt mit dem Papst. Den Höhepunkt findet das internationale Treffen in der Papst Audienz eigens für die Ministrant_innen. Also halte den Termin frei und sei dabei, wenn es 2018 heißt: „Suche den Frieden und jage ihm nach“.

    In der Ausschreibung/Flyer könnt ihr alle wichtigen Informationen entnehmen. 

    Falls ihr Interesse an der Fahrt und in eurer Pfarrei keine Fahrt angeboten wird, dann meldet euch bei Daniel Bidinger. Wir finden gemeinsam eine Lösung. 

    Anmeldeschluss ist der 31.01.2018. 

    Auf der Homepage www.mrw-trier.de findet ihr viele weitere Informationen und Vorlagen für die Vorbereitung auf die Wallfahrt. 

  • 22. - 27. Januar 2019 -- Weltjugendtag in Panama

    Oh, wie schön ist Panama.... 

    Wir schauen es uns an. 

    Weitere Informationen folgen. 

    Wenn du jetzt schon Interesse hast mitzufahren, dann schreibe oder sprich uns einfach an!

    Wir überlegen dann zusammen, wie wir die Zeit bis dahin verkürzen können. 

  • 23. - 26. Mai 2019 -- 72 - Stunden - Aktion der Jugend

    Jetzt schonmal für deine Jugendgruppe vormerken und Termin freihalten! 

    weitere Infos unter: 72Stunden.de 


Infos für Aktive

Material benötigt?

Hier findest du eine Ausleihliste der Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral Bad Kreuznach (Poststraße 6).

Und eine Übersicht aller vorhandenen auszuleihenden Materialien für Jugendarbeit im Kreis Bad Kreuznach. 

Zudem kannst du den Kreisjugendring Bad Kreuznach e.V. anfragen. 

Alles was recht ist ...

Die Arbeitshilfe "Alles was recht ist ..." über Rechtsfragen für alle Mitarbeitenden in der kirchlichen Jugendarbeit  findet sich hinter diesem Link.

Erweitertes Führungszeugnisse für Ehrenamtliche nach dem Bundeskinderschutzgesetz

Das neue Bundeskinderschutzgesetz ist seit 01. Januar 2012 in Kraft.

Für die kirchliche Jugendarbeit sind vor allem die Regelungen zum "Ausschluss einschlägig Vorbestrafter von Tätigkeiten in der Kinder- und Jugendhilfe" von Bedeutung!

Vorgehensweise zur Vorlage des EFZ für Ehrenamtlich Tätige.
Ein Merkblatt und den Antrag auf Gebührenbefreiung für das Erweiterte Führungszeugnis zur Vorlage findet sich ebenfalls dort. 

Förderung der Jugendarbeit

Eine Übersicht "Ohne Moos nix los" über Fördermöglichkeiten gibt es
für den Landkreis Bad Kreuznach und
für den Landkreis Mainz-Bingen.

Über den Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) werden alle Anträge auf Landeszuschüsse für Maßnahmen in der kirchlichen Jugendarbeit in unserem Bistum eingereicht, unabhängig davon ob der/die AntragsstellerIn in einer verbandlichen Gruppe organisiert ist oder nicht.
Hier der link zu den Formularen und Kontaktperson für Rückfragen.
Bistumszuschüsse zu Maßnahmen der kirchlichen Jugendarbeit

Neben folgenden Links zu Richtlinien und Anträgen gibt es noch Fördermöglichkeiten in den Verbandsgemeinden. 

Förderung der Jugendarbeit im Kreis Bad Kreuznach
Förderung der Jugendarbeit im Kreis Mainz-Bingen
Förderung der Jugendarbeit in der Stadt Bad Kreuznach 

Das Programm Soziale Bildung Plus des Landes Rheinland-Pfalz
Förderung von Kindern einkommensschwacher Familien
Das Programm Medienpädagogik des Landes Rheinland-Pfalz