Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • Unser Konzept

    Firmung bedeutet sich zu entscheiden. Anders als bei deiner Taufe oder deiner Erstkommunion kannst du dich nun bewusster entscheiden - entscheiden, für einen christlichen Lifestyle. Und der ist vielfältig. Deshalb kannst du wählen. Es ist deine Entscheidung, ob du zur Firmung gehst und wie du den christlichen Lifestyle kennenlernen, leben und wo du reinschnuppern willst. Deshalb darfst und musst du auch schon im Rahmen der Firmvorbereitung wählen - zwischen verschiedenen Projekten. Gemeinsame Termine findest du unter "Termine".

    Zum ersten Kennenlernen gibt es ein Erstgespräch, danach starten wir mit einer gemeinsamen Start-Up Veranstaltung am Sonntag, den 28. November um 17 Uhr in Waldalgesheim. Bis zum 30. November solltest du deine Projekte gewählt haben. Hier geht`s zur Anmeldung zu den Projekten.

    Du hast Probleme mit der Anmeldung zu den Projekten über das Formular? Dann schreib mir einfach eine Mail mit deiner Projektwahl.

  • Termine

    1) Anmeldegespräch Hier kannst du dich für ein 10-minütiges Erstgegespräch anmelden. Da ist Raum für ein kurzes erstes Kennenlernen und für deine Fragen und Erwartungen. Du kannst an keinem der Termine? Dann schreib eine kurze Mail an: luisa.maurer(at)bistum-trier.de

    2) Start-Up Unser gemeinsames Start-Up findet am Sonntag, den 28. November von 17 Uhr bis ca. 18 Uhr in der Kirche Waldalgesheim statt. Danach starten wir mit den Projekten durch. Bis zum 30. November solltest du deine Projekte gewählt haben!

    3) Entscheidungsparcour Nach den Projekten haben wir einen Parcour in der Kirche für dich vorbereitet. Den durchläuft jede / jeder für sich und meldet sich. Und dann? Triffst du in einem Abschlussgespräch die Entscheidung, ob du dich final zur Firmung anmeldest. Der Parcour findet in verschiedenen Zeitslots voraussichtlich am Samstag, den 25. Juni oder am Samstag, den 02. Juli statt. Ort wird noch bekannt gegeben.

    4) Abschlussgrillen Die Diakonia-Projekte (#18 bis #24) beschließen wir mit einem gemeinsamen Grillabend mit allen - sofern Corona uns das am Sonntag, den 26. Juni 2022 erlaubt. Wir informieren euch rechtzeitig, ob er statt finden kann. Der Ort wird noch bekannt gegeben.

    5) Probetermin Wo stell ich mich hin? Wie läuft der Gottesdienst ab? Wann mach ich was? Darum geht`s beim Probetermin. Termin und Ort werden noch bekannt gegeben.

    6) Firmung Am Wochenende vom 09. und 10. Juli 2022 ist es soweit. Uhrzeit und Ort werden noch bekannt gegeben.

  • Projekt-Wahl

    Aus den vier Bereichen KOINONIA (oder: gemeinsam unterwegs sein), LEITURGIA (oder: Gott und das Leben feiern), MARTYRIA (oder: wie ich bei anderen rüberkomme) und DIAKONIA (oder: sich für andere einsetzen) empfehlen wir jeweils ein Projekt zu wählen (mehr sind auch möglich) - sodass du ca. vier insgesamt belegst. Die Rahmenveranstaltungen sind gesetzt. 

     

    Der Heilige Geist hilft uns bei Entscheidungen - er setzt Kreativität frei und gibt jeder und jedem von uns das, was sie oder er braucht, um gute Entscheidungen zu treffen. 

    entschieden? Hier anmelden.

  • Firmung @instagram

    Alle Infos und Berichte über die Firmung findest du auch auf dem instagram account der jungen Kirche Bad Kreuznach. 

    ansehen. folgen. teilen.

  • Corona

    Bei unseren Veranstaltungen gilt voraussichtlich die 3-G-Regel. Wir orientieren uns am geltenden Hygienekonzept für Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz

    Bei allen Veranstaltungen gilt - wie immer im Moment: Die Planung ist voraussichtlich so - Änferungen aufgrund der CoronaLage behalten wir uns im Zweifelsfall vor. Hoffen wir das Beste!

    Das aktuelle Hygienekonzept im Gottesdienst: Kontaktnachverfolgung, Maskenpflicht außer am Sitzplatz, Abstand halten.

  • offene, gemeinsame Projekte im #dekanatbadkreuznach

    Zu diesen Projekten kannst du dich pfarreiengemeinschaft-übergreifend anmelden.

    #offen #gemeinsam #dekanatbadkreuznach

Firmung in der Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg

Viel Freude beim Wählen und Entscheiden!

Die Projekte - DU hast die Wahl

Mit einem Klick auf das entsprechende Bild gelangst du zu mehr Infos zum Projekt. Merk dir einfach die entsprechende Nummer oder den Titel und melde dich hier an. Wähle aus den vier Bereichen je ein Projekt, sodass du ca. vier Projekte insgesamt belegst. Mehr Projekte sind auch möglich. 

Bis zum 30. November solltest du deine Projekte gewählt haben!

KOINONIA oder: gemeinsam unterwegs sein

LEITURGIA oder: Gott und das Leben feiern

MARTYRIA oder: wie ich bei anderen rüberkomme

DIAKONIA oder: sich für andere einsetzen


Luisa Maurer (Pastoralassistentin)

Ansprechpartnerin

Eure Pastoralassistentin

 

- geboren 1995 im Saarland

- Willi-Graf-Gymnasium Saarbrücken, Abitur 2013

- Studium in Saarbrücken, Rom und Trier, Abschluss magistra theologiae 2020

- erstes Jahr der Berufseinführung im Dekanat St. Willibrord Westeifel, 2020 bis 2021

- seit 01.09.2021 zuständig für die Jugendarbeit im gesamten Dekanat sowie die Firmvorbereitung für die Pfarreiengemeinschaft Rupertsberg

 

Ich bin erreichbar für Euch unter: 

luisa.maurer(at)bistum-trier.de

Büro Tel.: 0671 79468822

Mobil: 015174450652

Weiteres: