Am 8. Dezember ist wieder Nightfever in Bad Kreuznach

Nightfever in Bad Kreuznach

Mach mal Pause vom Alltag

 

Lust, eine Erfahrung zu machen, die Du so schnell nicht vergisst?

Eine dunkle Kirche, in der nur die Monstranz auf dem Altar angestrahlt ist.

Einen Weg nach vorne, der nur von Kerzen gesäumt ist. 

Ruhige und besinnliche Live-Musik, verbunden mit der Atmosphäre des Nachdenkens, der Stille und des stillen Gebetes. 

Nightfever bietet dir die Möglichkeit innerlich zur Ruhe zu kommen, einmal alles loszuwerden, was du auf dem Herzen hast. 

Mit anderen jungen Erwachsenen oder Seelsorgern zu sprechen über Fragen und Themen, die dich bewegen. 

Das ist die eigene Nightfever-Faszination, die du in St. Nikolaus am Eiermarkt erfahren kannst. 

Du kannst kommen und gehen, wann Du möchtest – nutz die Chance und sei dabei! 

Du bist herzlich Willkommen!


 

Was ist Nightfever Bad Kreuznach?

 

Am Samstag, 8. Dezember findet das diesjährige Nightfever in der Sankt Nikolaus-Kirche am Eiermarkt in Bad Kreuznach statt.
Nightfever ist Vielen vielleicht als Partyveranstaltung eines Radiosenders bekannt, in Bad Kreuznach und in vielen anderen Städten der Welt gibt es ein besonderes Nightfever.  
Es erwartet die Besucher eine dunkle Kirche, in der nur die Monstranz auf dem Altar angestrahlt ist. Einen Weg nach vorne, der nur von Kerzen gesäumt ist. Ruhige und besinnliche Live-Musik, verbunden mit der Atmosphäre des Nachdenkens, der Stille und des stillen Gebets. „In dieser Atmosphäre bietet Nightfever die Möglichkeit innerlich zur Ruhe zu kommen und mal Pause vom Alltag zu machen“ sagt Philipp Harmuth vom Vorbereitungsteam. „Wir werden auch wieder auf dem Nikolausmarkt und in der Stadt unterwegs sein um kleine Kerzen zu verschenken“, sagt Sophia Wallraff. „Wir laden jeden zu diesem Erlebnis in die Nikolauskirche ein, egal ob Buddhist, Christ, Muslime, Andersgläubige oder auch gar nicht Religiöse. Jeder ist willkommen, Pause braucht jeder Mensch mal.“
Der Nightfeverabend wird von jungen Leuten zwischen 16 und 35 Jahren organisiert. 
Es bestehen an diesem Abend auch Gelegenheiten mit Jugendlichen oder Seelsorgern über Fragen und Themen zu sprechen, die einen bewegen. 
Nightfever beginnt um 18:00 Uhr mit einem Friedensgebetvon jungen Erwachsenen und endet um 21:00 Uhr mit dem Nachtgebet der Kirche.
Kommen und Gehen ist zu jederzeit möglich.  

Wir freuen uns auf Dich!


Die Nightfever-Abende werden von jungen Leuten zwischen 16 und 35 Jahren komplett organisiert. Es gibt viele verschiedene Aufgabenbereiche, in denen wir immer neue Unterstützung brauchen. 

Alle jungen Menschen, können sich bei Nightfever mit ihren Fähigkeiten einbringen. Sei es in der Musik, beim Einladen in der Fußgängerzone oder dem Nikolausmarkt, dem Empfang in der Kirche oder beim Aufstellen der ungefähr tausend Kerzen. Du kannst auch erstmal unverbindlich in einige Aufgaben reinschnuppern. Sprich einfach die Teammitglieder beim Nightfever-Abend an oder nimm vorher kurz Kontakt mit uns auf. 

Und keine Angst: Helfen ist kein Fulltime-Job! Gibt so viel Zeit, wie Du kannst und möchtest. Du kannst schon viel tun, wenn Du einfach am Nightfever-Abend eine Stunde mithilfst. Wir freuen uns auf Dich!  

Eindrücke aus den letzten Jahren

Weiteres: